fbpx
Image default
Asiatisch Bericht Produkttest

Asiatische Küche und europäische Qualitätsprodukte – EU-Gütesiegel

Werbung | Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so scheint, aber da kommt zusammen was zusammengehört. Da ich bei den Zutaten für meine Rezepte sowieso sehr auf Qualität achte, bin ich sehr froh, dass ich im Rahmen einer Kampagne für Qualitätsprodukte mit EU-Gütesiegel dabei sein durfte. 

Bevor ich euch berichte, was ich denn so alles Tolles gekocht oder gegrillt habe, müssen wir natürlich erst einmal darüber reden, was denn EU-Gütesiegel sind, und warum sie uns allen wichtig sein sollten. 

Die Gütesiegel der EU 

Die Gütesiegel der Europäischen Union (EU) dienen Verbrauchern als Orientierungshilfe hinsichtlich der Herkunft, Qualität und Sicherheit von Produkten. Somit entsprechen diese Produkte festgelegten Qualitätsstandards und entstammen der Region, der sie zugeordnet sind. Dadurch erhalten wir Sicherheit bezüglich Herstellung und Produktqualität. Diese Gütesiegel dienen aber auch der Transparenz und Rückverfolgbarkeit von Produkten. Nicht zuletzt sind sie eng mit handwerklichen Traditionen, den Menschen, die sie herstellen, und der Ursprungsregion verknüpft. Alles gewichtige Aspekte, die in Zeiten von Skandalen, Fälschungen und minderwertigen Produkten umso wichtiger sind. 

Südtiroler Qualitätsprodukte - EU-Gütesiegel

Konkret konnte ich folgende Produkte verkosten und für meine Rezepte benutzen: Südtiroler Apfel g.g.A., Südtiroler Speck g.g.A, Stilfser g.U. Käse sowie Südtiroler DOC Wein. Dann kommen wir mal zu den Bezeichnungen… 

g.g.A. bedeutet „geschützte geographische Angabe“ und stellt sicher, dass mindestens ein Produktionsschritt im Herkunftsgebiet stattgefunden hat und ein Produkt über eine spezifische Eigenschaft mit der Region verbunden ist. 

g.U. steht für „geschützte Ursprungsbezeichnung“ und garantiert uns, dass ein Produkt in einem bestimmten geographischen Gebiet nach einem bestimmten Verfahren erzeugt, verarbeitet und hergestellt wurde. 

Südtiroler Äpfel g.g.A.
Südtiroler DOC Wein und Südtiroler Speck g.g.AA.

DOC ist die italienische Abkürzung für „Denominazione di origine controllata“ und steht für Qualitätsweine aus Italien, und zwar als Angabe für die „geschützte Ursprungsbezeichnung“. 

Sind das nicht alles Aspekte, auf die wir sowieso achten soweit möglich? Der Vorteil hier ist jedoch, dass die EU-Gütesiegel uns die Entscheidung für ein Produkt deutlich erleichtern. 

Rezepte mit Südtiroler Qualitätsprodukten 

Ein Granny Smith, eine der vielen Sorten des Südtiroler Apfel g.g.A., erweist sich mit seiner Frische und Säure geradezu als ideal, um ein Kimchi zu verfeinern. Kimchi, die klassische koreanische Beilage aus fermentiertem und scharfem Gemüse (zumeist Kohl) kommt auch bei mir häufig auf den Tisch. Hier war es Kimchi aus jungen Rettichblättern, dem der Granny Smith die entscheidende Note verlieh! Gutes, fertiges Kimchi bekommt ihr bereits fertig im Asia Shop, einfach ausprobieren! 

Südtiroler Apfel g.g.A. Granny Smith an Kimchi

Wie wäre es dann als Hauptgang mit japanischen Yakisoba-Nudeln mit Südtiroler Speck g.g.A.? Wenn neben der würzigen Yakisoba-Sauce wie hier auch noch Pilze ins Spiel kommen, dann ist das schon ein Umami-Erlebnis. Das lässt sich mit dem Südtiroler Speck g.g.A. aber noch toppen! Mit seinem würzigen Geschmack ist dieser leicht rauchige Rohschinken die perfekte Ergänzung dieses Gerichtes. Einfach und schnell in der Pfanne zubereitet ist es auch noch. Die Yakisoba-Sauce bekommt ihr im Asia Shop und an Nudeln nehmt ihr was euch schmeckt, das ist in Japan nicht anders. 

Südtiroler Speck g.g.A. mit Yakisoba Nudeln

Käse und Wein ist immer eine gute Kombination! Das trifft hier genauso zu! Sowohl der Südtiroler DOC Wein, hier ein wunderbarer Weissburgunder, als auch der Stilfser g.U. Käse durften daher dieses Kocherlebnis von Anfang bis Ende begleiten.  Hier ein Schluck Wein, dann ein Stück Käse und das Kochen wird erst Recht zu einem kulinarischen Erlebnis. Der Stilfser g.U. Käse ist mit seinen mindestens 60 Tage Reifung und den Rotkulturen, sowie der Pflege während des Reifungsprozesses aber auch eine Delikatesse für sich! 

Stilfser g.U. Käse

Fazit 

Meine Wahrnehmung und Sensibilität für die Wichtigkeit der EU-Gütesiegel wurde auf jeden Fall geschärft. Und die Produkte haben in der Verkostung und in den Rezepten unter Beweis gestellt, dass es sich mehr als lohnt sich mit diesem Thema zu befassen und auseinanderzusetzen. So wie es sich auch immer lohnt gute Produkte hervorzuheben und wertzuschätzen. Ich hoffe, dass ich auch euren Blick ein wenig geschärft habe, euch etwas Wissen vermitteln konnte und euch inspirieren konnte die asiatische Küche mit regionalen, herausragenden Produkten zu bereichern.  

Ähnliche Beiträge

Kung Pao Garnelen aus dem Wok

Waldemar

Lachs vom Grill in thailändischer Marinade

Waldemar

Hornhecht Thai Style mit süß-scharfer Chili Sauce

Waldemar

Hinterlasse einen Kommentar

Asiatisch Grillen - Rezepte - Grill Fusion - BBQ