fbpx
Image default
Asiatisch China Dutch Oven Fleisch Gemüse Rezept

Chinesischer Eintopf mit Nutria aus dem Dutch Oven

Werbung | Ein chinesischer Eintopf mit Nutria aus dem Dutch Oven ist sicherlich kein gewöhnliches Alltgsrezept. Ich habe auch keine Ahnung, ob es in China Nutrias gibt, aber wenn es sie dort gibt, dann werden sie unter Garantie auch gegessen. Und das ist im allerbesten Sinne gemeint, denn Nutria schmeckt einfach grandios, wie ich euch auch bei meinem Nutria Burger und Nutria am Spieß versichern kann. Und grandios ist so ein Nutria Eintopf auf jeden Fall. Zum einen aufgrund des zarten und hervorragenden Nutria-Fleisches, aber auch dank der Aromen, die uns in das Land des Lächelns entführen. Denn ihr wisst ja: Asian BBQ Matters!

Chinesischer Eintopf - Nutria Eintopf

Nutria – Sumpfbiber – Biberratte

Die Nutria, auch Biberratte oder Sumpfbiber genannt ist ein Nagetier, das ursprünglich aus Südamerika stammt und nicht mit der Bisamratte verwechselt werden sollte, die in Nordamerika heimisch ist. Bisamratten sind kleiner und haben ein etwas platten Schwanz. Nutrias kommen hier in der Altmark zur Genüge vor, richten durchaus einige Schäden an und werden daher auch intensiver bejagt. Wenn ihr so wie ich einen befreundeten Jäger habt, dann sagt ihm doch mal, dass ihr gerne Nutria wollt. Je nach Region wird er euch vielleicht erstmal etwas seltsam ansehen oder froh sein, das ihr ein derart schmackhaftes Tier zu würdigen wisst.

Nutria im Dutch Oven

Ich verspreche euch auf jeden Fall, dass ihr euch damit leckeres Fleisch ins Haus holt. Der Geschmack geht in Richtung Kaninchen, hat dabei jedoch einen ganz leichten Wildgeschmack. Und im Gegensatz zum Beispiel zum Dachs ist das anliegende Fett ebenso schmackhaft und kann wunderbar drangelassen und verspeist werden. So trocknet euer Nutria beim Grillen auch nicht aus.

Nutria im Dutch Oven

Kommen wir aber zum Wesentlichen. Durchaus mit Absicht habe ich hier ein komplettes Tier verarbeitet, aber natürlich könnt ihr auch den Kopf weglassen oder das Nutria in Stücke zerteilen (lassen). Das wird je nach Größe des Nutrias und verwendetem Dutch Oven auch notwendig sein. Ich benutze hier meinen BBQ-Toro DO9P* mit 9 Litern Fassungsvermögen. Der ist wie gemacht für dieses Nutria von ca. 3 kg. Gewürzt wurde es vorab lediglich mit gutem Pfeffer und gutem Salz von der Spicebar*. Mit meinem Rabattcode “spicyaltmarkbbq” spart ihr übrigens ganze 5€ ab nur 15€ Warenwert!

Nutria im Dutch Oven

Chinesischer Eintopf

Kommen wir zu den weiteren Zutaten, die diesen Nutria Eintopf zu einem chinesischen Eintopf machen. Zunächst aber brauchen wir natürlich Gemüse. In meinem Fall waren das Kartoffeln, Möhren, Pastinaken und Lauch, ergänzt um frischen Knoblauch und frischen Ingwer. Dann kamen noch frisch gesammelte Judasohren dazu. Wahrscheinlich besser bekannt al Mu Err Pilze, die ihr natürlich getrocknet kaufen* könnt, wenn ihr euch das Sammeln und die Bestimmung nicht zutraut.

Gemüse für chinesischen Eintopf
Kartoffeln für chinesischen Eintopf
Gemüse für Chinesischer Eintopf
Judasohren Mu Err Pilze für Chinesischer Eintopf

Schließlich geht es ans Würzen, wobei mit Knoblauch und Ingwer bereits die Grundlage geschaffen ist. Es fehlt aber noch Sojasauce, bei der ich immer auf eine sehr gute salzreduzierte Sojasauce* zurückgreife, 5-Gewürz-Pulver* (Rabattcode “spicyaltmarkbbq” nicht vergessen), chinesischer Kochwein* und eine Schwarze Bohnen-Knoblauch-Sauce*. Und wie immer bei meinen Rezepten, solltete ihr es mit den Mengenangaben unten im Rezept nicht zu genau nehmen. Löscht euer Gemüse mit einem Schuss des Kochweins ab, fügt Sojasauce hinzu, würzt mit 1-2 Teelöffeln des 5-Gewürz-Pulvers und verfeinert das alles mit 1-2 Esslöffeln der Bohnenpaste. Wer möchte kann noch Zucker zum Ausgleich hinzufügen, ich halte dies jedoch nicht für notwendig.

Bambuko Grillkohle aus Bambus von McBrikett

Zubereitung des Chinesischen Eintopfs mit Nutria

Dann geht es endlich an die Arbeit im Dutch Oven. Für ordentliche und anhaltende Hitze auf und unter dem Duch Oven vertraue ich ganz auf McBrikett, so wie hier mit den Bambuko Briketts* aus Bambus. Einen Anzündkmain damit vollmachen, zum Glühen bringen und den Dutch Oven mit Butterschmalz obendrauf. Jetzt wird unser gewürztes Nutria erstmal ordentlich von allen Seiten angebraten. Dann raus damit, Gemüse rein und für ein paar Röstaromen sorgen, ablöschen mit Reiswein, übrige Zutaten hinzu und weiter mit dem Nutria Eintopf. Mit Gemüsebrühe auffüllen, Kartoffeln in mundgerechten Stücken dazu geben, Nutria obenauf, Deckel zu und ab auf die Briketts.

Nutria im Dutch Oven
Knoblauch und Ingwer
Chinesischer Eintopf aus dem Dutch Oven
Chinesischer Eintopf aus dem Dutch Oven

Bei der Menge der Briketts solltet ihr 2/3 unten und 1/3 oben verwenden. Die genaue Menge ist natürlich abhängig von euren verwendeten Briketts, der Größe eures Dutch Oven usw. Befolgt einfach folgendes: Wenn nach einigen Minuten im Dutch Oven beständiges Köcheln zu hören ist und Dampf zwischen Deckel und Topf entweicht ist alles im grünen Bereich. Es soll nur nicht Kochen wie verrückt, und bei zu wenigen Briketts hört und seht ihr auch nichts.

Nutria Eintopf aus dem Dutch Oven
Bambuko von McBrikett auf dem BBQ Toro Dutch Oven

Nach einer dreiviertel Stunde solltet ihr das Nutria einmal wenden (oder eben die Teilstücke davon). Insgesamt dauert es einfach so lange bis sich das Fleisch vom Knochen löst und weich ist. In dem Fall habe ich es nach knapp 2 Stunden aus dem Dutch Oven raus. Dann konnte es kurz abkühlen, das Fleisch wurde von den Knochen gelöst, zerrupft und kam wieder zurück in den Dutch Oven. Jetzt lasst ihr den Nutria Eintopf noch ein paar Minuten köcheln. Ob ihr noch andickt oder nicht ist euren Vorlieben überlassen. Abschmecken und gegebenenfalls nachwürzen solltet ihr allerdings.

Nutria im Dutch Oven
Nutria Nutriafleisch Sumpfbiber Biberratte
Chinesischer Eintopf - Nutria Eintopf

Wir waren auf jeden Fall begeistert. Chinesischer Eintopf mit Nutria landet hier definitiv wieder auf dem Teller! Lust auf noch mehr chinesische Rezepte? Hier lang!

(*) Die im Beitrag verlinkten Produkte sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Ähnliche Beiträge

Schwertfischfilet – japanisch mariniert und gegrillt

Waldemar

Waschbär Grillen – Asiatisch natürlich!

Waldemar

Schupfnudeln koreanisch mit Kimchi – grandioses Fusion Food

Waldemar

Hinterlasse einen Kommentar

Asiatisch Grillen - Rezepte - Grill Fusion - BBQ